Marathon- und Halbmarathon-Strecke beim Remmers-Hasetal-Marathon des VfL Löningen neu vermessen
Allgemein
zum Bild: Unter der Leitung von Friedhelm Henze aus Wilhelmshaven (rote Jacke, zweiter von rechts) wurden die Marathon- und Halbmarathon-Strecken beim Remmers-Hasetal-Marathon des VfL Löningen neu vermessen. Foto: Stefan Beumker.

Vermessung dauerte nahezu acht Stunden

 

Um die genaue Länge der Marathonstrecke streiten sich Legenden und historische Begebenheiten. Klar ist, dass die gelaufene Strecke heute genau 42,195 Kilometer lang sein muss, und zwar auf dem kürzest möglichen Weg. Nach zehn Jahren musste die Route für den Remmers-Hasetal-Marathon und den Möbel-Wilken-Halbmarathon neu eingemessen werden.

Man könnte meinen, die Messung solcher Distanzen sei ein Kinderspiel. Dem ist nicht so. Denn der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) hält, gemeinsam mit AIMS (Association of international distance races and marathons) und IAAF (International Association of Athletics Federations), an einer Distanzmessung mit einem geeichten Fahrrad fest.

Eine Vermessung mittels GPS oder zum Beispiel mit Google-Maps oder einem Online-Streckenplaner, ist diesen Ansprüchen noch immer nicht gewachsen. Aber auch die Höhendifferenz ist genau vorgeschrieben. Sie darf zwischen Start und Ziel maximal ein Promill der Distanz betragen, für den Marathon also höchstens 42 Höhenmeter. Die Höhenunterschiede innerhalb der Strecke hingegen sind nicht festgelegt. Nur Resultate, die auf einer derart vermessenen Strecke erzielt wurden, werden in die nationalen und internationalen Ranglisten aufgenommen. Nur so ist also der Vergleich mit anderen Laufveranstaltungen sowie persönlichen Bestzeiten möglich ist. Und nur Läufe, die derart vermessen wurden, dürfen entsprechend damit werben.

Friedhelm Henze aus Wilhelmshaven, offizieller Streckenvermesser des DLV, der die Streckenvermessung für den Remmes-Hasetal-Marathon des VfL Löningen leitete, hat sich gemeinsam mit Heinrich Drees und Wolfgang Alde vom VfL-Organisationsteam auf die Strecke gemacht. Unterstützt wurden sie dabei von Gunter Weiland, ebenfalls aus Wilhelmshaven.

Herr Henze hatte das Fahrrad am Morgen noch einmal nachgeeicht und ist dann die ganze Strecke auf der Ideallinie abgefahren. Dabei wurde jeder einzelne Kilometer markiert und in einem Protokoll schriftlich und mit Bildern dokumentiert. Insgesamt dauerte die Neuvermessung nahezu acht Stunden.

Die Markierungen auf der Strecke sind besonders wichtig dafür, um die Marathon- und Halbmarathon-Läufer während der Rennen genau darüber zu informieren, wie viel sie schon gelaufen, wie schnell sie unterwegs sind und welche Strecke noch vor ihnen liegt.

Abschließend bestätigte Streckenvermesser Henze die korrekte Streckenlänge von 21,0975 Kilometern, die beim Marathon zwei Mal gelaufen wird.

Interessierte können sich über www.remmers-hasetal-marathon.de für die verschiedenen Wettbewerbstrecken anmelden. Dort sind auch weitere umfangreiche Informationen rund um die Veranstaltung zu finden. Offizieller Meldeschluss ist der 09.06.2019.

Besonderheiten:
Der sehr günstige Organisationsbeitrag beinhaltet u.a. folgende damit abgedeckte/bereits bezahlte Leistungen: Hochwertiges Funktions-T-Shirt, eine Finisher-Medaille, kostenloser Fotoservice (Startbilder, Streckenfotos, Zieleinlauf, etc.) für alle Läufer/innen als Download-Möglichkeit (Larasch-Fotodienst), Meldebestätigung per E-Mail, Starterpaket (Chip-Startnummer und Sicherheitsnadeln), Gepäckaufbewahrung, Strecken-, Ziel- und Nachzielverpflegung, Medizinische Notfallbetreuung, amtlich (DLV) vermessene Strecken, kostenloser Urkundendruck über das Internet, Duschen, Umkleiden sowie kostenlose Benutzung des beheizten Löninger Wellenfreibades, ein stimmungsvolles Rahmenprogramm, mit mehreren Samba- und Musik-Gruppen sowie insbesondere mit der „Marathon-Night“-Party mit TOP-40-Liveband unmittelbar nach den sportlichen Wettbewerben Open-Air im Zielbereich.

Bei Staffeln werden diese Leistungen für alle 4 Staffelläufer/innen gewährt!

Die Leistungen werden für alle Wettbewerbe gewährt, also nicht nur für den Marathon und den Halbmarathon, sondern zum Beispiel auch für den 5- und den 10-km-Lauf.

 

zum Bild: Unter der Leitung von Friedhelm Henze aus Wilhelmshaven (rote Jacke, zweiter von rechts) wurden die Marathon- und Halbmarathon-Strecken beim Remmers-Hasetal-Marathon des VfL Löningen neu vermessen. Foto: Stefan Beumker.

zum Bild:
Unter der Leitung von Friedhelm Henze aus Wilhelmshaven (rote Jacke, zweiter von rechts) wurden die Marathon- und Halbmarathon-Strecken beim Remmers-Hasetal-Marathon des VfL Löningen neu vermessen. Foto: Stefan Beumker.

 

Quelle:
Presseinfo Remmers-Hasetal-Marathon des VfL Löningen (Stefan Beumker) vom 11.05.2019.

Mehr Aktuelles

13. bis 26. Juni 2021

Wir gewinnen die Bronze-Medaille!

Wahl zum „Marathon des Jahres“
3. Platz Norddeutschland
26. Platz Deutschland
38. Platz Gesamtwertung
(lt. Marathon4you.de)

Seite aufrufen ▸

Heimathafen Juist

Wohlfühlurlaub auf der Insel Juist in wunderschönen, hochwertigen und gemütlichen Ferienwohnungen.

Seite aufrufen ▸

SMOKI-Räuchertechnik

Die Adresse für hochwertige Räucheröfen und Räucherofenzubehör.

Seite aufrufen ▸

Taxi Freese

zum Bild:Logo Taxi Freese.

Ihr Taxi für Löningen und Umgebung. Rufe: 05432 58885.
Taxifahrten, Krankenfahrten und Rollstuhlfahrten.

Seite aufrufen ▸

 

Wilken Konzept

Medien & Druckhaus bei dem Nachhaltigkeit nicht nur Motto ist, sondern jeden Tag gelebt wird.

Seite aufrufen ▸

KGL Heiztechnik GmbH

HANDWERK AUS LEIDENSCHAFT

Seite aufrufen ▸

Charity „Laufend helfen in Löningen“ 2021

„Laufend helfen in Löningen“-Infoflyer 2021, als pdf-Dokument.

Laufen oder walken und gleichzeitig Gutes tun!

Seite aufrufen ▸

Genießt den Film zum Lauf!!!

Rückblick auf den Remmers-Hasetal-Marathon des VfL Löningen 2019

Seite aufrufen ▸

Menü